Stellenmarkt

Der Stellenmarkt ist ein kostenloser Service. Mitglieder der Brandenburgischen Architektenkammer können im Mitgliederbereich unter Stellenangebot/ -gesuch anlegen ihre Anzeige eingeben. Nichtmitglieder nutzen bitte beiliegendes Formular.

Die Brandenburgische Architektenkammer übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der vom Inserenten gemachten Angaben. Ein Rechtsanspruch auf Einstellung der Anzeige besteht nicht.
Die Architektenkammer behält sich vor, Anzeigen abzulehnen, wenn diese einen rechts- oder sachwidrigen Inhalt haben oder aus sonstigen Gründen unzumutbar sind. Die Prüfung und Freigabe erfolgt zeitnah durch die Architektenkammer.

Die Stellenangebote /-gesuche bleiben in der Regel 4 Wochen veröffentlicht. Sie können allerdings auf Wunsch vorher gelöscht oder verlängert werden. Senden Sie bitte dazu - unter Angabe Ihres Namens, des Titels und ggf. Ihrer Mitgliedsnummer eine E-Mail an tetzlaff@ak-brandenburg.de

Stellenangebote

Bereichsleitung Bauordnung (w/m/d) - Kreisstadt Unna

Stellen Sie die Weichen für wichtige Bauprojekte in der Kreisstadt Unna!

Die Kreisstadt Unna ist mit ihren ca. 60.000 Einwohner*innen eine aktive und lebendige Stadt im östlichen Teil der Metropole Ruhr und eine Stadt mit Geschichte und Zukunft. Der historisch geprägte Stadtkern mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und restaurierten Fachwerkhäusern verleiht dem Stadtbild einen ganz besonderen Charme. 

Bei der Kreisstadt Unna zu arbeiten bedeutet eine zukunftsorientierte Planung mit der Tradition und Baukultur des Ortes zu verbinden. Darüber hinaus denken wir das Rathaus als Arbeitswelt der Zukunft stetig fort und legen dabei besonderen Wert auf moderne Arbeitsweisen, Digitalisierung, Kommunikation und Service. Daher versteht sich der Bereich Bauordnung der Kreisstadt Unna als bürgernaher Ansprechpartner in baurechtlichen Angelegenheiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine kommunikationsstarke und fachlich versierte Führungspersönlichkeit als

BEREICHSLEITUNG BAUORDNUNG (w/m/d) 

Die Besoldung dieser attraktiven Position erfolgt nach A 14 LBesG NRW bzw. EG 14 TVöD. In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Ersten Beigeordneten.

IHRE KERNAUFGABEN
► Zukunftsorientierte Leitung des Bereiches Bauordnung
► Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Bereichs, insbesondere in Bezug auf Themen wie Digitalisierung und Prozessoptimierung
► Federführende bauordnungsrechtliche Betreuung und Steuerung komplexer Bauvorhaben
► Wertschätzende und partizipative Führung der ca. 19 Mitarbeitenden
► Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Ersten Beigeordneten sowie fachbereichsübergreifende Vertretung baurechtlicher Belange
► Souveräne Kommunikation sowie professionelles Auftreten gegenüber Bauherrschaft, Rechtsanwaltschaften, Investitionswilligen und Vertreter*innen der Politik

UNSERE ANFORDERUNGEN
► Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Rechtswissenschaften, Public Administration oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Bezug zum Stellenprofil 
ODER mindestens die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes oder des bautechnischen Dienstes mit entsprechender Berufs- und Führungserfahrung sowie der Voraussetzung und Bereitschaft, die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt zu erwerben
► Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich der Bauordnung, idealerweise im kommunalen Umfeld 
► Fundierte Kenntnisse im Bauordnungs- und Planungsrecht sowie im Bereich des allgemeinen Verwaltungsrechts und der Gefahrenabwehr
► Ausgeprägte Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit unter Berücksichtigung gesamtstädtischer Interessen

Als zukunftsorientierte Führungspersönlichkeit überzeugen Sie nicht nur durch Ihre fachliche Expertise, sondern sind auch in der Lage, pragmatische Lösungen zu entwickeln und den Fachbereich zukunftsgerichtet aufzustellen. Dabei gelingt es Ihnen, unterschiedliche Interessen zusammenzubringen und andere Menschen für Ihre Themen zu begeistern. Ihr Profil runden Sie ab, indem Sie bereits über Erfahrung im Projektmanagement verfügen. 

Wir bieten Ihnen neben den Vorzügen des öffentlichen Dienstes die Möglichkeit, maßgeblich an spannenden Projekten mitzuwirken. Tragen Sie als Bereichsleitung der Bauordnung aktiv zum Gelingen von Großprojekten wie der Schaffung des Quartier Viktoria, der Fusion und Neuausrichtung der christlichen Kliniken sowie der Konzipierung einer völlig neuen Schullandschaft am Standort Hertinger Tor bei. 

Die Kreisstadt Unna engagiert sich für Chancengleichheit. 

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228 265004 Alexander Wodara, Maren Kammerer oder Roland Matuszewski zur Verfügung. Lassen Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 30.10.2022 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Anschrift:

Techniker m/w/d Hochbau, mit Schwerpunkt CAD, AVA, Bauleitung

Die Cottbuser Gesellschaft für Gebäudeerneuernung und Stadtentwicklung mbH, ein
Tochterunternehmern der Gebäudewirtschaft Cottbus GmbH, sucht zum nächstmöglichen
Zeitpunkt einen
Techniker m/w/d Hochbau,
mit Schwerpunkt CAD, AVA, Bauleitung

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen unser Team bei der planerischen Entwicklung, Vorbereitung und
Umsetzung von Bauvorhaben für unsere Auftraggeber.
Sie wirken mit bei der Erstellung von Plänen (insbesondere entsprechend der
Leitungsphasen 6 – 9 HOAI) nach den Vorgaben bzw. Anforderungen des Bauherrn
und sind an der Vorbereitung von Vergaben von Bauleistungen sowie der Bauleitung
und Abrechnung beteiligt.

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
Sie haben eine abgeschlossene bautechnische Berufsausbildung als Techniker oder
gleichwertig im Bereich Hochbau und können mindestens drei Jahre Berufserfahrung
in den oben genannten Aufgaben-feldern nachweisen.
Sie verfügen über fundierte CAD-Kenntnisse und können sicher mit MS-Office-
Produkten und AVA-Programmen umgehen.
Sie sind teamfähig, zuverlässig und belastbar.

Das können wir bieten:
- Attraktive Vergütung
- Flexible Arbeitszeiten mit einer 38 Std./Woche
- 30 Tage Urlaub
- Individuelle Prämienmodelle

Kontakt:
Wenn Sie diese Herausforderung reizt, dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu
lernen. Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in digitaler Form,
unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins,
bis zum 1. November 2022 an:
info@cgg-cottbus.de

Kontakt:
Anschrift:

Architekt *in (m/w/d) für Ausschreibung und Objektüberwachung in Braunschweig

Wir bieten:
• abwechslungsreiche und interessante bundesweite Projekte
• Zusammenarbeit in einem engagierten und kreativen Team
• offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
• interne und externe Schulungen
• leistungsorientierte Bezahlung, flexible Arbeitszeiten in Voll- oder Teilzeit, ausgeglichene Life-Work-Balance
• betriebliche Altersvorsorge und Aufstiegsmöglichkeiten
• Job Rad, Firmenwagen, Firmenhandy

Sie bringen mit:
• ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur
• mindestens 5-jährige Berufserfahrung in den Leistungsphasen 6-8
• fundierte Kenntnisse in Ausschreibung und Bauleitung
• Erfahrung mit öffentlichen Bauprojekten
• Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude
• Interesse an verantwortungsvoller, eigenständiger Arbeitsweise
• Kreativität und ein hoher Anspruch an qualitativer Architektur
• Erfahrung mit CAD und AVA-Software

Ihr Aufgabenbereich:
• Ausschreibung und Mitwirkung an der Vergabe von Bauleistungen (Lph 6 - 7 HOAI)
• Objektüberwachung (Lph 8 HOAI)
• Abstimmung zwischen Auftraggebern und Fachplanern in Zusammenarbeit mit der Projektleitung
• Kosten- und Terminplanung
• Qualitätsmanagement

Kontakt:
Herr Dipl. Ing. Architekt BDA
Uli
Schneider
Büro: 
Schneider + Sendelbach Architektengesellschaft mbH
Anschrift:
38100
Braunschweig
Breite Str. 15
Telefon: 
0531-244099-0
Telefax: 
0531-24409-25

Seiten

Stellengesuche

Zur Zeit sind keine Stellengesuche vorhanden.