Stellenmarkt

Der Stellenmarkt ist ein kostenloser Service. Mitglieder der Brandenburgischen Architektenkammer können im Mitgliederbereich unter Stellenangebot/ -gesuch anlegen ihre Anzeige eingeben. Nichtmitglieder nutzen bitte beiliegendes Formular.

Die Brandenburgische Architektenkammer übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der vom Inserenten gemachten Angaben. Ein Rechtsanspruch auf Einstellung der Anzeige besteht nicht.
Die Architektenkammer behält sich vor, Anzeigen abzulehnen, wenn diese einen rechts- oder sachwidrigen Inhalt haben oder aus sonstigen Gründen unzumutbar sind. Die Prüfung und Freigabe erfolgt zeitnah durch die Architektenkammer.

Die Stellenangebote /-gesuche bleiben in der Regel 4 Wochen veröffentlicht. Sie können allerdings auf Wunsch vorher gelöscht oder verlängert werden. Senden Sie bitte dazu - unter Angabe Ihres Namens, des Titels und ggf. Ihrer Mitgliedsnummer eine E-Mail an tetzlaff@ak-brandenburg.de

Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres motivierten Mitarbeiterteamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Architekten/-in oder Bauingenieur/-in

Sie sind für die Planung und Realisierung von Baumaßnahmen an den Bestandsimmobilien unserer Muttergesellschaft, der Haus- und Grundbesitzgesellschaft Bad Liebenwerda mbH, zuständig und arbeiten dabei selbständig in allen Leistungsphasen der HOAI. Darüber hinaus betreuen Sie kleinere Umbau- und Sanierungsvorhaben unserer Verwaltungsobjekte von Fremdeigentümern und Wohnungseigentümergemeinschaften. Zudem bieten wir Privatbauherren unsere Leistungen an und betreuen diese bei der Realisierung Ihrer Bauprojekte vollumfänglich. Neben technischen und konstruktiven Kenntnissen, setzen wir dabei Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie kreatives und zielorientiertes Arbeiten voraus.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:
- Betreuung von Bauprojekten in allen Leistungsphasen, vorwiegend Umbau- und Sanierungsmaßnahmen
- Erstellen von Präsentationen für Vorträge, Machbarkeitsstudien usw.
- Kommunikation mit Hausverwaltern und Maklern
- Erstellen von Bauzustandserfassungen und fachlichen Stellungnahmen
- Angebotserstellung nach HOAI

Das bringen Sie mit:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium als Architekt, Bauingenieur oder gleichwertig
- mind. 3 Jahre Berufserfahrung
- wünschenswert Bauvorlageberechtigung
- sicherer Umgang mit MS-Office und CAD
- Interesse an einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe
- ein hohes Maß an Belastbarkeit und Eigeninitiative
- verhandlungssicheres Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Kontakt:
Geschäftsführer
Martin
Ehring
Büro: 
Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Grundstücksverwaltung Bad Liebenwerda mbH
Anschrift:
04924
Bad Liebenwerda
Burgplatz 1
Telefon: 
035341 124 71
Telefax: 
035341 124 76

Referentin / Referenten für den Bereich Kommunikation

Der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V. -BDB- ist der mitgliederstärkste Berufsverband von Architekten und Ingenieuren in Deutschland und sucht zur Verstärkung seines Teams der Bundesgeschäftsstelle in Berlin ab sofort eine/n engagierte/n

Referentin / Referenten für den Bereich Kommunikation

für das Aufgabenspektrum
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Aufbau und Pflege der Medienkontakte
• Verfassen von Pressemeldungen und anderen Texten der Außenkommunikation
• Weiterentwicklung des Kommunikationskonzepts des BDB
• Unterstützung der Untergliederungen des BDB bei der Außendarstellung
• Betreuung des Internetauftritts und der sozialen Netzwerke
• Vermittlung baukultureller, architektonischer und ingenieurtechnischer Themen
• Mitwirkung an der Vorbereitung und Planung von Veranstaltungen

Idealerweise
• haben Sie ein Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens, in Medien-,
Kommunikations-, Politikwissenschaften, Publizistik oder PR o.ä. abgeschlossen
• sind Sie medienerfahren, sprachgewandt und haben Interesse an baufachlichen und
baukulturellen Themen
• arbeiten Sie gerne kreativ, selbständig und haben die Fähigkeit komplizierte Sachverhalte
eigenständig aufzubereiten sowie anschaulich und ansprechend darzustellen
• haben eine hohe Affinität und Erfahrung im Umgang mit neuen Medien und vielleicht bereits erste
Berufserfahrung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (vorzugsweise in den Themenfeldern
Architektur und Bauen) in Unternehmen, Verbänden oder Kammern

Wenn Sie darüber hinaus über gute Englischkenntnisse verfügen und flexibel sind, passen Sie gut zu uns und wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Wir bieten Ihnen
die Möglichkeit zur Entfaltung von Eigeninitiative und Kreativität bei der Erfüllung der vielfältigen Aufgaben auf einem unbefristeten Arbeitsplatz in attraktiver Lage Berlins mit guter Verkehrsanbindung, flexible Arbeitszeiten, eine schöne Arbeitsumgebung, spannende Aufgaben und ein gutes Arbeitsklima in einem kleinen schlagkräftigen Team.

Bei Interesse schreiben Sie uns (bevorzugt elektronisch) bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis 28.02.2018:

Tiefbauingenieur/-in

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Aufgabenspektrum in einem hochmotivierten Team!

Die Stadt Troisdorf ist mit ca. 77.000 Einwohnern die größte Stadt des Rhein-Sieg-
Kreises. Als große kreisangehörige Stadt zwischen Köln und Bonn gelegen bietet sie
herausragende Zukunftsperspektiven als Wirtschaftsstandort und Bildungsregion bei
gleichzeitig hohem Freizeitwert. Zur weiteren erfolgreichen infrastrukturellen
Entwicklung unserer Stadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine hoch
motivierte Persönlichkeit als

Tiefbauingenieur/-in

Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet.

IHRE KERNAUFGABEN
► Eigenständige Arbeit an kommunalen Straßenbauprojekten und
städtebaulichen Planungen
► Planung, Ausschreibung und Unterhaltung des Verkehrsrechners sowie von
Lichtsignal- und dynamischen Fahrgastinformationsanlagen, ebenso von
sonstigen städtischen Verkehrsanlagen für den ÖPNV, MIV, Rad- und
Fußverkehr
► Erstellung von aussagekräftigen Beschlussvorlagen für die politischen
Gremien; Teilnahme an relevanten Gremiensitzungen sowie
Bürgerinformationsveranstaltungen

UNSERE ANFORDERUNGEN
► Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen
(FH/Universität; Bachelor/Master) mit dem Schwerpunkt Straßenbau und/oder
Verkehrstechnik
► Erste einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem Ingenieurbüro
und/oder einer Kommunalverwaltung
► Ausgeprägte fachliche Kenntnisse in den Bereichen Straßenbau und
Verkehrstechnik
► Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere in MS Office sowie in einschlägiger
Fachplanungs-Software

Sie sind kommunikationsstark, hoch motiviert und bereit Verantwortung zu
übernehmen? Sie heben sich durch Ihre Einsatzbereitschaft, Ihre
Organisationskompetenz und Ihre Flexibilität von der Masse ab? Sie sind geschickt
in Verhandlungen mit internen und externen Schnittstellen und besitzen ein
hervorragendes Ausdrucksvermögen?
Dann sind Sie die/der ideale Kandidat/-in zur Verstärkung unseres Teams im Amt für
Straßenbau, Erschließungsbeiträge und Verkehr. Wir bieten Ihnen neben einem
kollegialen Arbeitsklima herausfordernde Aufgaben und eine steile Lernkurve.
Die Stadt Troisdorf engagiert sich für Chancengleichheit.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten
Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort
unter der Rufnummer 0228/265004 unsere Beraterinnen Rebecca Engels, Denise
Becker oder Karolina Bocionek gerne zur Verfügung. Ihre aussagefähigen
Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TRO-II/01/18,
idealerweise per E-Mail, bis zum 25.02.2018 an service@zfm-bonn.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Anschrift:

Seiten

Stellengesuche

Zur Zeit sind keine Stellengesuche vorhanden.