Wohnanlage

Wohnanlage
Johannes-Runge-Straße 5
19322
Wittenberge
Planung: 
Arndt Hermann (pha design studio Banniza Hermann & Partner, Ribbeck)
Bauherrin und Bauherr: 
Arbeiterwohlfahrt Prignitz

Im Zuge der Sanierung und Erweiterung eines denkmalgeschützten Altbaus entstanden fünfzehn barrierefreie Wohnungen in innerstädtischer Lage. Die neue Eckbebauung stellt die städtbaulich wichtige Blockkante des gründerzeitlichen Quartiers wieder her und setzt mit ihrer modernen Lochfassade und der Bekleidung aus vorbewitterten Zinkblechrauten zugleich einen markanten Kontrapunkt zur historischen Umgebung.