So, 25. September 2022

Jetzt anmelden: 4. Gespräch "Baukultur vor Ort", Mensa Wandlitz, 5.10.22

Mensa Wandlitz_Stefan Müller

Das 4. Gespräch „Baukultur vor Ort“ widmet sich der Mensa Klosterfelde in der Gemeinde Wandlitz, die mit einem Sonderpreis im Rahmen des Baukulturpreises 2021 ausgezeichnet wurde. Am Schulstandort Klosterfelde haben Renner Architekten für die Gemeinde Wandlitz eine Mensa für Schule und KiTa geplant. Über die Mensanutzung hinaus wird der Neubau als Gemeindesaal für bürgernahe Veranstaltungen und als Bürgerhaus genutzt – in Verbindung mit der angrenzenden Festwiese.
Die kostenfreie Veranstaltung wird von der Brandenburgischen Architektenkammer als Weiterbildungsveranstaltung anerkannt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

WO: Gegenüber der Grundschule, Ernst-Thälmann-Str. 27, 16348 Wandlitz (Klosterfelde)
WANN: 05.10.2022, 16:00–19:00 Uhr
ANMELDUNG

Gespräch „Baukultur vor Ort“ ist eine Veranstaltungsreihe der Brandenburgischen Architektenkammer (BA) gemeinsam mit der Brandenburgischen Ingenieurkammer (BBIK), gefördert vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL). Objekte von hoher baukultureller Qualität werden öffentlich präsentiert und diskutiert.