24 Haus in Ihlow

Haus in Ihlow, Außen, Foto: Bernd Miosge
Siedlung 2
15377
Ihlow
Planung: 
Albert Herrmann, Yana Kyuchukova und Bernd Miosge, Berlin
Ansprechpartner: Bernd Miosge
Bauherrin und Bauherr: 
Familie Röhricht
Programm: 
Führungen: 26. Juni 2022, 13 – 18 Uhr

Zurückgesetzt zwischen Obstbäumen steht das Haus quer auf dem langgezogenen Grundstück. Ein Tonnendach überspannt die einfache, rechteckige Grundform. Ein zentraler, hallenartiger Raum bildet das Herz des Hauses. Hier wird gekocht, gegessen, gearbeitet und gespielt. Durch die großen Fenster öffnet sich der Raum zu beiden Seiten in die Tiefe des Gartens. Auf der Südseite erweitert eine Pergola den Innenraum. Materialität und Bauweise des Hauses sind durch unverputzte Mauerwerkswände, geschliffenen Estrich und das industrielle Tonnendach im Innenraum unmittelbar erlebbar. Ergänzt werden die rohen Oberflächen durch die Farbigkeit einzelner Bauteile, wie die der Fenster und Türen.

Haus in Ihlow, Innenraum, Foto: Bernd Miosge
Haus in Ihlow, Grundriss