11 Massivholzhäuser Elstal

Massivholzhäuser Elstal, Ansicht Straße, Foto: Lars Pillmann
Puschkinstraße 2
14641
Wustermark, Elstal
Planung: 
mbpk Architekten und Stadtplaner GmbH, Berlin
Ansprechpartner: Thomas Melder
Bauherrin und Bauherr: 
Eisenbahnsiedlungsgesellschaft Berlin mbH
Programm: 
Führungen: 26. Juni 2022, 13 und 15 Uhr

Als Ergänzung der denkmalgeschützten Eisenbahnersiedlung in Elstal entstanden vier Neubauten in Holzbauweise mit insgesamt 24 Mietwohnungen in verschiedenen Typologien. Die Häuser zeigen eine moderne Architektursprache, nehmen aber mit verputzten Fassaden und verklinkerten Sockeln Bezug auf den umgebenden Bestand der 1920er und 30er Jahre. Die Grundkonstruktion besteht aus Massivholzwänden und Brettstapeldecken. Die Innenseiten der Außenwände, die Decken sowie die Treppenhäuser bleiben holzsichtig. Bei der Nachhaltigkeitszertifizierung der DGNB erreichen die Holzhäuser die höchste Bewertungsstufe Platin.
www.mbpk-architekten.de

Massivholzhäuser Elstal, Eingang Treppenhaus, Foto: Lars Pillmann
Massivholzhäuser Elstal, Grundriss