08 Villa Lustig (Hort)

Villa Lustig Hort, Ansicht Terasse, Foto:Werkgruppe Kleinmachnow
Steinweg 2+4
14532
Kleinmachnow
Planung: 
werkgruppe kleinmachnow Architekten PartGmbB, Kleinmachnow
Ansprechpartner: Thomas Klatt
Landschaftsplanung: 
Albert Armbruster Landschaftsarchitekten, Berlin
Ansprechpartner: Albert Armbruster
Bauherrin und Bauherr: 
Kita Verbund Kleinmachnow
Programm: 
Führungen: 26. Juni 2022, 13, 15 und 17 Uhr

Das ehemalige Doppelhaus der Sommerfeldsiedlung in Kleinmachnow wurde bereits zu DDR-Zeiten als Hort der Steinwegschule genutzt. Durch eine Vollsanierung konnte das Haus vergrößert und in räumlicher sowie pädagogischer Hinsicht verbessert werden. Ein zweigeschossiger, in den U-förmigen Bestand integrierter Anbau verbindet beide Etagen mit dem großen Garten. Das historische Erscheinungsbild des Hauses wurde straßenseitig sensibel rekonstruiert und kontrastiert gartenseitig mit dem Anbau, der die Transformation vom Wohn- zum Kinderhaus sinnbildlich erzählt. Die streng-spielerische Gestaltung der Holzverschalung ist Resultat intensiver Farb- und Proportionsanalysen.

www.werkgruppe-kleinmachnow.de

www.armbruster-landschaftsarchitektur.de

Villa Lustig Hort, Garderobe, Foto:Werkgruppe Kleinmachnow
Villa Lustig Hort, Detail Holzverschalung, Foto:Werkgruppe Kleinmachnow