Dipl.-Ing. Sebastian Hettchen

Sebastian Hettchen
Ort: 
Cottbus
Alter: 
43
Fachrichtung: 
Architektur
Status: 
angestellt

Meine aktuelle ehrenamtliche Tätigkeit in der Architektenkammer: 
  • Keine ehrenamtliche Tätigkeit in der Architektenkammer
  • Ortgruppensprecher Architects for Future Cottbus
Welche Aufgaben und Schwerpunkte sehe ich für die Kammerarbeit: 

Planungskultur bringt Baukultur und Klimaschutz. Die Kammer ist mit Ihren Mitgliedern maßgeblich für planerische Qualität und muss diese auch von Auftraggebern und Ämtern einfordern. Jedes Bauwerk muss einen baukulturellen Anspruch haben.

Wofür setze ich mich in der neuen Wahlperiode 2022-2027 ein: 
  • Baukultur und Industriekultur auch moderne Industriebauten können einen baukulturellen Anspruch haben.
  • Vereinfachung des Planen/Bauen im Bestand in Brandenburg auf Grundlage der novellierten Musterbauordnung.