Dipl.-Ing. Fred Wanta

Fred Wanta
Ort: 
Cottbus
Alter: 
61
Fachrichtung: 
Architektur
Status: 
freischaffend

Meine aktuelle ehrenamtliche Tätigkeit in der Architektenkammer: 
  • Mitarbeit im Ausschuss Fort- und Weiterbildung
  • Für die BAK berufen in die Bewertungskommission Städte mit historischen Stadtkernen
  • Betreuender Architekt bei „Die Stadtentdecker“
  • Mitarbeit in der Initiative Gestaltungsbeiräte
Welche Aufgaben und Schwerpunkte sehe ich für die Kammerarbeit: 
  • Bewahrung und Qualifizierung des Berufsstandes Architekt als unabhängiger Sachwalter für Baukultur
  • Begleitung der Kollegenschaft in gesellschaftlichen Wandlungsprozessen (Ressourcenschonung, Ökologie, Klimaschutz und Nachhaltigkeit)
Wofür setze ich mich in der neuen Wahlperiode 2022-2027 ein: 
  • Fortführung zeitgemäßer Qualifizierungsangebote für die Kollegenschaft
  • Entwicklung der Baukultur in der Kindes- und Nachwuchsentwicklung und im kommunalen Bereich in Gestaltungsbeiräten oder bei der Jurytätigkeit in Wettbewerbsverfahren