Wohnhaus

Wohnhaus
Neuer Seeweg 9
15526
Kolpin
Architekt(en): 
Carina Varga (freeminds architecture, Reichenwalde)
Bauherr(en): 
Alexander Käber

Mit seinen steil geneigten Satteldächern lehnt sich der Neubau an die Siedlungshäuser der Umgebung an. Direkt am Kolpiner See gelegen, betont er durch seine Transparenz und den bewussten
Einsatz des Baustoffes Holz die Nähe zur Natur. In Holztafelbauweise errichtet, sind die Außenwände des Gebäudes mit natürlich verwitternden Holzlamellen verschalt, im Inneren sind Fußböden, Wandverkleidungen und Treppen aus märkischer Kiefer gefertigt.