Wohnanlage Kammgarnspinnerei

Wohnanlage Kammgarnspinnerei
Zur Kammgarnspinnerei 16 – 18
14470
Brandenburg / Havel
Architekt(en): 
Detlev Delfs (Brandenburg / Havel)
Bauherr(en): 
Vera Delfs

Unter Verwendung der denkmalgeschützten Altbausubstanz entstanden in der Halle und Werkstatt der ehemaligen Kammgarnspinnerei flexible und individuell nutzbare Lofts, eine Ferienwohnung und ein Bürokomplex. Bewusst wurden dabei die Besonderheiten der Industriearchitektur wie die Öffnung und Anbindung ans Wasser oder die Ausnutzung des natürlichen Tageslichts durch das Sheddach in das Wohnkonzept integriert.