Wohn- und Geschäftshaus

Wohn- und Geschäftshaus
Nachtigallenweg 18
03096
Burg
Architekt(en): 
Robert Viktor Scholz (Calau)
Bauherr(en): 
Evelin Hoeffgen

Eingebettet in die Spreewaldlandschaft wird der zweigesschossige Neubau in Ortsrandlage hohen ökologischen Anforderungen gerecht: Geheizt wird mit Erd- und Sonnenwärme unter Einsatz eines Wärmespeichers, ergänzend mit Holzöfen. Das Gebäude vereinigt unter einem Dach Wohnräume, Fremdenzimmer sowie den Firmensitz des örtlichen Taxiunternehmens. Spreewaldtypische Architekturmotive werden mit Aluminiumprofilen interpretiert.