Umbau eines Plattenbaus zu Tagespflege und Begegnungszentrum

Umbau eines Plattenbaus zu Tagespflegeund Begnungszentrum
Klaus-Herrmann-Straße 22
03172
Guben
Architekt(en): 
Fred Jasinski, Monika Mudlack (J.A.S. jasinski architektur.studio, Cottbus)
Bauherr(en): 
AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Programm: 
Öffnung: 26. Juni 2016, 13 – 18 Uhr
Führungen: 26. Juni 2016, 13, 15 und 17 Uhr

Ein leerstehender Plattenbau wird nach Entkernung und Fassadenumbau zu einer Tagespflegeeinrichtung und einem Begegnungsangebot für Senioren umgebaut. Ein offenes Raumkonzept ermöglicht Rundgänge und Querverbindungen zu den Haupträumen an den vier Gebäudeseiten. An den großen SCHAU-Fenstern sieht man durch schräg gestellte Streifen wie durch Bäume geschützt auf eine offene Platzfläche. Im Inneren laden Möbel aus hellem Holz die Besucher ein.