Schülerwohnheim

Schülerwohnheim
Zeppelinstr. 114 – 117
14471
Potsdam
Architekt(en): 
Dipl.-Arch. Gerd Gutheil, Markus Kuhn (Potsdam)
Bauherr(en): 
Pro Potsdam GmbH
Programm: 
Öffnung: 28. Juni 2015, 13 – 18 Uhr
Führungen: 28. Juni 2015, 13, 15 und 17 Uhr

Das neue, polygonale Schülerwohnheim mit 150 Plätzen der Sportschule Potsdam nimmt die Bezüge aus der unmittelbaren Umgebung auf und bildet mit dem bestehenden Hochhauswohnheim ein spannungsvolles Ensemble. Das zentrale, verbindende Eingangsfoyer öffnet sich zum Wasser, leitet über in ein natürlich belichtetes Atrium mit umlaufenden Laubengängen. Von diesen erschließen sich die Wohngruppen.