Sanierung barockes Mühlengebäude / denkmalgerechter Umbau zum Wohnhaus

Sanierung barockes Mühlengebäude / denkmalgerechter Umbau zum Wohnhaus
Dorfstraße 3
14822
Mühlenfließ OT Nichel
Architekt(en): 
Peter Garkisch (Dritte Haut° Architekten, Berlin)
Bauherr(en): 
Frau Scheinert & Herr Bucksteeg
Programm: 
Öffnung: 26. Juni 2016, 13 – 18 Uhr
Führungen: 26. Juni 2016, 13, 15 und 17 Uhr

Das barocke Mühlengebäude, dessen historische Substanz durch ungenehmigte Umbauten größtenteils verschüttet war, ist Teil einer großzügigen Hofanlage und wurde auf den Kern zurückgebaut. Dabei konnte die eigentliche Struktur mit Mühlenraum und dienenden Zimmern mit Fachwerk und dem Teilbereich des wertvollen Dachstuhls wiederhergestellt werden. Die äußere Anmutung des Krüppelwalm- und Mansarddaches wurde durch Einfügung historischer und neuer Elemente vorsichtig ergänzt.