Mo, 16. Oktober 2017

Perspektiven für die Baukultur in Städten und Gemeinden – Mehr Qualität durch Gestaltungsbeiräte- Forschungsprojekt liefert Endbericht

Mehr Qualität durch Gestaltungsbeiräte – Perspektiven für die Baukultur in Städten und Gemeinden
Endbericht vom 01.08.2017 im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Bedeutung des Themas Gestaltungsbeiräte (Auszug aus der Zusammenfassung)
Baukultur ist eine Gemeinschaftsaufgabe, zu deren Gelingen viele Akteure auf der Ebene der Kommunen beitragen. Gestaltungsbeiräte sind ein wichtiges Instrument, um Baukultur im öffentlichen Diskurs, in den Verhandlungen zwischen öffentlicher Hand, privaten Investorinnen und Investoren und zivilgesellschaftlichen Organisationen zu verankern. Deutschland verfügt über eine ausgeprägte und vielfältige Landschaft von Gestaltungsbeiräten, die seit Jahren wächst. Das Forschungsprojekt nahm diese Landschaft in den Blick und thematisierte die Frage nach dem Mehrwert von Gestaltungsbeiräten für Kommunen vor dem Hintergrund unterschiedlicher Herausforderungen und Ausgangsbedingungen. Die Bundesrepublik Deutschland bot dabei den Erfahrungsraum, der für die Untersuchung und den Dialogprozess im Rahmen des Projekts genutzt wurde. Anknüpfend an die aktuellen Publikationen und Initiativen, unter anderem der Bundesstiftung Baukultur, des Netzwerks der Bauministerkonferenz und des Bunds Deutscher Architekten, stellte das Forschungsprojekt „Mehr Qualität durch Gestaltungsbeiräte – Perspektiven für die Baukultur in Städten und Gemeinden“ die aktuelle Situation und zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten der Landschaft der Gestaltungsbeiräte in seinen Facetten dar. ...

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt erhalten Sie auf der Seite des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) und diesem  Link.

Den Endbericht zum Forschungsprojekt können Sie hier herunterladen.

Veröffentlichungen zum Forschungsprojekt
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg.) 2017:
Mehr Qualität durch Gestaltungsbeiräte – Perspektiven für die Baukultur in Städten und Gemeinden. Publikation zum Forschungsprojekt
Bearbeiter/innen: Förster, Agnes; Ackermann, Constanze; Borgmann, Nicola; Holl, Christian (Veröffentlichung: Dezember 2017)

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg.) 2017:
Mehr Qualität durch Gestaltungsbeiräte – Perspektiven für die Baukultur in Städten und Gemeinden. Endbericht Forschungsprojekt
Bearbeiter/innen: Förster, Agnes; Ackermann, Constanze; Borgmann, Nicola; Holl, Christian