Oberförsterei

Oberförsterei
Liebenwalder Straße 8,
16244
Groß Schönebeck
Planung: 
Olaf Beckert, Jenny Pottins (Beckert + Stoffregen Architekten, Prenzlau)
Bauherrin und Bauherr: 
Landesbetrieb Forst Brandenburg

Der im Kern gründerzeitliche Bau mit seiner gediegenen Heimatstilarchitektur aus den 1930er Jahren wurde durch zeitgemäße Grundrisszuschnitte sowie durch neue Fenster und eine innen liegende Wärmedämmung für die weitere Büronutzung ertüchtigt. Auch das benachbarte Wohngebäude wurde umfassend modernisiert. Im Spitzboden überlebten die Fledermäuse in einem eigens für sie hergerichteten Quartier.