Neuapostolische Kirche

Neuapostolische Kirche
Am Mühlengraben 30
14776
Brandenburg / Havel
Architekt(en): 
Karin Reimann (Bauabteilung Neuapostolische Kirche, Berlin)
Bauherr(en): 
Neuapostolische Kirche Berlin-Brandenburg

Der Fisch als Symbol der frühen Christenheit diente als Gestaltungsidee für den Grundriss. Darüber erheben sich die konvex geschwungenen hellen Außenwände des Saalbaues mit seinem begrünten Pultdach und seiner Dachspirale. Senkrechte Fensterbänder und indirekte Beleuchtung unterstreichen die aufwärtsstrebende Form. Ein flacher Nebenraumbereich mit integriertem öffentlichen Cafe umrahmt den Saal und ist für diverse Aktivitäten nutzbar.