Kreativzentrum Astrid Lindgren

Kreativzentrum Astrid Lindgren
Am Nordrand 41
03044
Cottbus
Architekt(en): 
Christian Keller (keller mayer wittig Architekten Stadtplaner Bauforscher, Cottbus)
Bauherr(en): 
Stadt Cottbus

Leicht versetzt zum Schulgebäude bildet der neue pavillonartige Baukörper mit seinen Fassaden aus vorgehängten Holzwerkstoffplatten und farbig gefasstem Putzträger sowie der verglasten Eingangssituation über Eck eine eigene Adresse aus. Der Grundriss ordnet Haupt- und Nebenfunktionen um einen zentralen, mit Oberlichtern versehenen Raum, der von den Hortkindern flexibel etwa als Bewegungsraum oder als Bühne genutzt werden kann.