Erweiterung Halle

Erweiterung Halle
Finsterwalder Chaussee 16 a
03238
Hennersdorf
Architekt(en): 
Torsten Hensel (Finsterwalde)
Bauherr(en): 
MKK Märkische Kies- und Kalksandsteinwerke
Programm: 
Treffpunkt Führungen: im Werk MKK an der Waage

Um optimale Bedingungen für die automatisierte Verpackung von Spezialsanden zu schaffen, wurde an den Bestandsbau von 1955 eine Halle aus Kalksandstein angefügt. Diese wird mit Prozesswärme über die Bodenplatte beheizt. Ihr Baukörper integriert sich durch Material und Ausführung in das Ensemble und zeigt mit seiner frischen Farbgebung zugleich an, dass hier ein neuer Entwicklungsschritt vollzogen wurde.