Bäumi-Hof

Bäumi-Hof
Dorfstraße 16
17291
Oberuckersee OT Seehausen
Architekt(en): 
Andrea Huber (Oberuckersee OT Seehausen)
Bauherr(en): 
Andreas Bäumer
Programm: 
Öffnung: 26. Juni 2016, 13 – 18 Uhr
Führungen: 26. Juni 2016, 13, 15 und 17 Uhr

ln der Uckermark am Fernradweg BERLIN-USEDOM liegen die beiden ehemals zum Gutshof gehörenden Stallgebäude (Haus 1 und 2) auf einem weitläufigen Hofgelände, das bis zu 34 Gästen Übernachtungsmöglichkeiten anbietet. Im Haus 1 liegen in der einen Dachbodenhälfte, die über einen offenen Scheunenbereich erschlossen werden, zwei ausgebaute Appartments und eine Ferienwohnung. Ein Frühstücksraum mit Backofen ist das Herzstück des historischen Feldsteingebäudes.