Nominierung im Rahmen der Auszeichnung mit dem Brandenburgischen Baukulturpreis 2013

Haus Pinnow

Haus Pinnow
Haus Pinnow
Verfasser: 
Dipl.-Ing. Thomas Kröger, Berlin
Thomas Kröger Architekt
Bauherr: 
Prof. Johanna Michel
Dirk Preuß
Kommune: 
Gemeinde Gerswalde OT Pinnow

Das in Pinnow/Gerswalde gelegene Wohn- und Ferienhaus ist mit seinem gläsernen Erdgeschoß offen in die Landschaft eingebettet. Typologisch lehnt sich das Haus an die Siedlerhäuser der Umgebung an.

Die architektonische Qualität des Hauses zeichnet sich durch die Einfachheit des Baukörpers und der präzisen Verortung in den Landschaftsraum aus.

Die Raumqualität ist einzigartig und von einer hohen Sinnlichkeit. Die sinnliche Erfahrung wird durch die Wahl der Materialien positiv unterstützt. Besonders hervor zu heben ist die wohltuende räumliche Geborgenheit im Inneren und das großzügige Erlebnis der umgebenen Landschaft der Uckermark.