Preis für neu errichtete Gebäude und Anlagen

Neubau des Konrad-Wachsmann-Oberstufenzentrums II in Frankfurt (Oder)

Verfasser: 
Prof. Dr. Enno Schneider, Berlin
Bauherr: 
Stadt Frankfurt (Oder)

Auf der Grundlage eines Architektenwettbewerbes wurde das Oberstufenzentrum im Umfeld von mehreren Schulbauten, die vor 70 Jahren im Geist der neuen Sachlichkeit errichtet wurden, gebaut. Der Komplex aus Schulgebäude, Sporthalle und Freiflächen ergänzt die Gesamtanlage städtebaulich überzeugend. Die klare funktionelle Gliederung des Schulgebäudes wird durch die Transparenz der inneren Erschließung hervorragend unterstrichen. Die Reduktion auf ein begrenztes Material- und Formenspektrum steht im Einklang mit überzeugend sichtbaren konstruktiven Details. Ein innovatives energetisches Konzept unterstreicht die ganzheitlich gelungene Synthese zwischen Funktion, Gestaltung, Konstruktion und Wirtschaftlichkeit. Mit dieser Arbeit wurde das selbstgestellte Ziel, dass das Einfache im Vollkommenen schön ist, beeindruckend erreicht.